Sanierungsbedürftiges Zweifamilienhaus in ruhiger Lage von Wielenbach mit zusätzlicher Baumöglichkeit

Zum Verkauf
  • 520.000 €
  • Schlafzimmer: 5
  • Badezimmer: 2
  • Wohnfläche: ca. 152,82 m²

Objektbeschreibung

Dieses charmante Zweifamilienhaus wurde 1956 in Ziegelbauweise auf einem ca. 816 m2 großen, sonnigen Grundstück erbaut und verfügt über ca. 152,82 m2 Wohnfläche die sich auf 7 Zimmer verteilt.
Der Anbau der sich im Westen befindet wurde 1965 errichtet.
Dieses Haus ist momentan in ein Zweifamilienhaus aufgeteilt, es kann jedoch jederzeit als Einfamilienhaus genutzt werden.

Im Erdgeschoss befindet sich das Wohnzimmer, das Sie über das Esszimmer erreichen, eine separate Küche, das Schlafzimmer sowie ein Wannenbad.
Vom Wohnbereich aus haben Sie Zutritt in den sonnigen Garten.
Das Obergeschoss ist exakt so wie das Erdgeschoss aufgeteilt.

Der Keller verfügt mit 3 Räumen über ausreichend Nutzfläche.
Das Haus muss unserer Meinung nach umfangreich saniert werden.
Auf dem Grundstück befindet sich eine Doppelgarage mit zwei dahinter liegenden Abstellräumen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit auf dem Grundstück, laut mündlicher Aussage des Bauamts Wielenbach, ein weiteres Einfamilienhaus mit Satteldach über 8×10 Meter zu errichten.
Eine verbindliche Aussage über Art und Maß der möglichen Grundstücksbebauung kann durch eine entsprechende Bauvoranfrage bzw. Bauantrag erhalten werden.

Lage

In der reizvollen Landschaft im Pfaffenwinkel südlich von München, befindet sich der Ort Wielenbach. Dort, wo die Natur ihre schönsten Seiten zeigt, zwischen Ammersee und Starnberger See, vor der Kulisse von Karwendel und Wetterstein.

Mit dem Auto erreicht man Wielenbach von München kommend auf der A 95 Richtung Garmisch-Partenkirchen. Über die Ausfahrt Starnberg gelangt man nach Durchfahrt der Stadt am gleichnamigen See direkt auf die Weilheimer Straße, welche nach ca. 12 Minuten Fahrtzeit am Fuße des
Hirschbergs nach Wielenbach abzweigt. Ebenso günstig ist die Anfahrt über die A 96 aus den Bereichen, Augsburg, Landsberg und dem Allgäu. Der öffentliche Nahverkehr bietet in den nördlichen Starnberger Seegemeinden Starnberg, Pöcking, Feldafing und Tutzing über die S-Bahnlinie S 6 Anschluss an das Münchener Verkehrsnetz. Ergänzt wird die praktische Infrastruktur durch Busverbindungen zwischen Weilheim und Starnberg. Von Weilheim aus erreicht man München mit dem Zug in ca. 40 Minuten. Kindergärten und Schulen sind durch Busverbindungen gut erreichbar.

Weilheim liegt in ca. 8 Kilometer Entfernung. In Wielenbach gibt es eine Kindergrippe, Kindergarten und eine Grundschule. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in Wielenbach, Tutzing und Weilheim zu finden.

Ausstattung 

– Süd-/ Westausrichtung
– Südbalkon mit Bergblick
– Baumöglichkeit für ein weiteres Einfamilienhaus 8×10 Meter denkbar
– Doppelgarage mit zwei dahinterliegenden Stauräumen
– umfangreiche Sanierung notwendig
– 2008 neue Fenster

Sonstiges

Alle Angaben sind vom Eigentümer, der Makler übernimmt keine Haftung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit.

Objektart:Zweifamilienhaus
Kaufpreis:520.000 €
Stadt:Wielenbach
Postleitzahl82407
Käuferprovision3,57 % inkl. Mwst.
Baujahr:1956, Anbau 1971
Zimmer:7
Schlafzimmer:5
Badezimmer:2
Wohnfläche:ca. 152,82 m²
Grundstücksflächeca. 816 m²
Garagenanzahl2
Bezugsterminab sofort
Keller:Ja
Art: Bedarfsausweis
Energiekennwert kWh/(m²*a): 293
Energieeffizienzklasse (A-H und A+): H
Ausstellungsdatum: 20.04.2018
Heizungsart: Nachtspeicheröfen
Befeuerungsart: Holz, Strom

Exposé anfordern




Ich bin einverstanden, dass meine Daten für eine Kontaktaufnahme elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich bin einverstanden, dass Sie mich per Telefon/E-Mail kontaktieren. Ich kann dieser Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.