Familiendomizil in ruhiger Lage in Weilheim

Reserviert
  • 580.000 €
  • Schlafzimmer: 4
  • Badezimmer: 2
  • Wohnfläche: ca. 130 m²

Objektbeschreibung

Dieses charmante Reihenmittelhaus ist seit 16 Jahren an eine Weilheimer Familie vermietet gewesen, die selbst gekündigt haben und bis Ende Februar 2019 aus dem Haus ausgezogen sind. Das Haus ist in einem sehr gepflegten Zustand, so dass nur Kleinigkeiten verbessert werden müssen. Die 130 Quadratmeter Wohnfläche verteilen sich auf 5 Zimmer, 2 Bäder, Küche, WC und Terrasse. Im Keller gibt es Staufläche im Hobbyraum, einen einen Waschkeller und einen weiteren Abstellraum. Das Haus ist realgeteilt, hat aber einen Tiefgaragenstellplatz der in einer Gemeinschaft als Miteigentumsanteil geführt ist. Gleiches gilt für den Kinderspielplatz und den Außenstellplatz.
Die Lage im ruhigen Wohngebiet ist für eine Familie ein großer Vorteil, viele Ziele können bequem mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreicht werden.

Aufteilung des Hauses:
Im Erdgeschoss: Diele mit Garderobenbereich, Gäste-WC und Küche sind mit zeitlosen Fliesen ausgestattet. Die Küche ist eine Arbeitsküche, die Einbauküche mit Markengeräten könnte für VB 2.000,– Euro abgelöst werden. Das Wohnesszimmer ist mit einem Laminatboden ausgestattet, ein Kaminzug bietet die Möglichkeit zum Anschluss eines Schwedenofens. Die Terrasse und der Garten sind nach Westen orientiert, durch Sträucher ist der Garten uneinsehbar. Der Bereich vor der Haustüre wurde mit Granitsteinen gepflastert und ist daher recht pflegleicht.
Im Obergeschoss: zwei kleine Schlafzimmer mit Westausrichtung und ein großes Schlafzimmer, sowie der Flur sind mit Laminatboden ausgestattet. Das Hauptbadezimmer ist weiß gefliest an den Wänden und dunkel am Boden. Ausgestattet ist es mit einer Badewanne, WC, Waschbecken, Dusche und einer Abluftanlage.
Im Dachgeschoss: ein schönes Studiozimmer mit Dachflächenfenstern nach Westen, der Boden ist auch Laminat. Ein kleines Duschbad mit Fenster ist direkt aus dem Raum zu betreten. Ein kleiner Abstellraum mit Dachfenster dient als Heizraum mit einer Gastherme. Die Mieter haben selbst einen Teppich verlegt und nutzen den Raum als Mini- Homeoffice.

Ein oberirdischer Stellplatz und ein Tiefgaragenstellplatz gehören zum Haus.
Für die Tiefgarage gibt es einen Verwalter, der diese betreut. Bei der Tiefgarage werden in den nächsten Jahren sehr sicher Sanierungsmaßnahmen vorgenommen, diese werden über eine Sonderumlage finanziert, ein Kostenrahmen steht noch nicht fest!

Lage

Die Stadt Weilheim liegt mit ihren rund 21.500 Einwohnern eingebettet im wunderschönen Voralpenland zwischen München und Garmisch-Partenkirchen, mit direktem Blick auf die Berge. Als historische Kreisstadt ist sie Zentrum des oberbayrischen Pfaffenwinkels mit seinen berühmten Klöstern, Kirchen und Seen und besticht dadurch mit ihrem hohen Freizeitwert. Darüber hinaus ist Weilheim eine beliebte Einkaufsstadt mit einer einladenden Fußgängerzone in der historischen Altstadt. An den maßgeblichen Verkehrsachsen der Stadt haben sich in den letzten Jahren attraktive Gewerbegebiete entwickelt, die eine überregionale Versorgungsfunktion übernommen haben. Mit ihren leistungsfähigen Gewerbebetrieben ist die Stadt Weilheim ein starker wirtschaftlicher Faktor innerhalb des Landkreises. Weilheim bietet zudem eine gute Anbindung zur Landeshauptstadt München in etwa 50 km. Um die Berge zu erreichen fährt man ca. 45 km bis Garmisch-Partenkirchen. Da sich Weilheim zudem nah am Fünfseenland befindet, sind der Starnberger See, der Ammersee und der Staffelsee in ca. 15 min zu erreichen.

Das Haus selbst liegt am Ende einer Sackstraße, in ruhiger, zweiter Reihe. Die Ammer-Grundschule ist ca. 750 Meter entfernt und kann direkt ohne Straßenüberquerung am Ammerdamm entlang erreicht werden. Der EDEKA Einkaufsmarkt ist ca. 400 Meter entfernt. Kindergärten und Kitas sind im gesamten Stadtgebiet vorhanden. Der Bahnhof ist ca. 700 Meter entfernt und kann bequem zu Fuß erreicht werden. Ins Stadtzentrum sind es ca. 1,5 Kilometer.

Ausstattung

– Einbauküche kann für 2.000 € VB abgelöst werden
– Anschluss eines Schwedenofens möglich
– Westterrasse mit angrenzendem, uneinsehbarem Garten – vor der Haustüre Granitsteine
– 1 Tiefgaragenstellplatz
– 1 Außenstellplatz

Sonstiges

Die Übergabe des Hauses würde mit Beendigung des Mietverhältnisses stattfinden, so dass Sie als Käufer nicht noch für kurze Zeit ins Mietverhältnis einsteigen müssen.
Alle Angaben sind vom Vermieter, der Makler übernimmt keine Haftung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit.

Objektart:Reihenmittelhaus
Kaufpreis:580.000 €
Garagenkaufpreis:10.000 €
Gesamtkaufpreis:590.000 €
Stadt:Weilheim
Postleitzahl82362
Käuferprovision3,57 % inkl. Mwst.
Baujahr:2001
Zimmer:5
Schlafzimmer:4
Badezimmer:2
Wohnfläche:ca. 130 m²
Grundstücksflächeca. 127 m²
Garagenanzahl1 Tiefgaragenstellplatz
Stellplatzanzahl1 Außenstellplatz
Bezugstermin01.03.2019
Keller:Ja
EinbaukücheNein - kann aber abgelöst werden
Art: Verbrauchsausweis
Energiekennwert kWh/(m²*a): 69,1
Energieeffizienzklasse (A-H und A+): B
Ausstellungsdatum: 27.09.2018
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Skala
25
50
75
100
125
150
175
200
225

Exposé anfordern




Ich bin einverstanden, dass meine Daten für eine Kontaktaufnahme elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich bin einverstanden, dass Sie mich per Telefon/E-Mail kontaktieren. Ich kann dieser Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.