Schöne Maisonettewohnung in historischen Gebäude in Polling

82398 Polling, Maisonettewohnung zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objektdaten

  • Baujahr
    1960
  • Zimmer
    2
  • Wohnfläche ca.
    71 m²

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Einbauküche
  • Kein Keller
  • Offene Küche

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die einzigartige und lichtdurchflutete Zwei-Zimmer-Maisonettewohnung befindet sich im 2. und 3. Obergeschoss eines Wohn-/ und Geschäftshauses ohne Aufzug, welches 1960 als Erweiterungsbau an das bestehende, geschichtsträchtige Klostergebäude angebaut wurde.
Mit besonderem Charakter präsentiert sich diese Wohnung in einmaliger Lage.

Die Wohnung verfügt im 2. Obergeschoss über einen großzügigen Wohn-/ Ess-/ Küchenbereich mit angrenzendem, kleinen Westbalkon, ein Wannenbad mit Dachflächenfenster sowie eine Gaderobe.
Im Dachgeschoss befindet sich die Schlaf-Galerie.

Zur Wohnung gehört ein Außenstellplatz.

Das Haus selbst steht laut Angaben des Eigentümers unter Ensembleschutz. Ein Energieausweis ist daher nicht erforderlich.

Ausstattung

- Einbauküche
- Westbalkon
- 1 Außenstellplatz
- 2003 in Wohnungen umgebaut
- Außenwände mit Vollwärmeschutz
- Dach mit diffusionsoffener Unterdeckbahn mit Dämmung
- Schallschutz zwischen allen Geschossen
- 2-fach-Verglasung
- Fußbodenheizung

Sonstige Informationen

Alle Angaben sind vom Eigentümer, der Makler übernimmt keine Haftung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit.

Bis dato waren die Wohnungen im Besitz eines Eigentümers, deshalb ist keine offizielle Hausverwaltung und keine Rücklagen vorhanden.
Die bisherigen Verbrauchskosten (Müll, Kaminkehrer, Versicherung, Wasser, Heizung, etc.) der Wohnung waren ca. 100 € monatlich.

Lage

Die Gemeinde Polling mit ihren 3 Ortsteilen Polling, Etting, Oderding zählt heute etwa 3.300 Einwohner.
Die Lage im Herzen des Pfaffenwinkels etwa 4 km südlich der Kreisstadt Weilheim, bietet vielfältige Möglichkeiten. So lässt sich in etwa einer Stunde Fahrt sowohl München, als auch die Zugspitze erreichen. Ein hoher "Freizeitwert" für Einheimische und Touristen ist ebenso gegeben, wie das attraktive Arbeitsumfeld des Oberlandes.

Die nach über 1250-jährigen Geschichte zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Vereine zeigen Polling als lebendiges Klosterdorf mit Tradition und Zukunft.
Die Kinder und Jugendlichen haben mit 2 Kindergärten, einer Grundschule, zahlreichen Sportvereinen und weiterführenden Schulen in unmittelbarer Nähe (Realschulen und Gymnasium in Weilheim und Peißenberg) beste Voraussetzungen für eine gesunde, naturnahe Entwicklung.

Lebensmittel des täglichen Bedarfs finden Sie in einem großen Supermarkt im Ort.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.