Denkmalgeschützes Wohn-/ und Geschäftshaus mit Erweiterungspotenzial in der Weilheimer Innenstadt

82362 Weilheim, Wohn- und Geschäftshaus zum Kauf

Kontaktdaten

Franz Kilian, Immobilien Franz Kilian

Energieausweis

nicht erforderlich

reserviert

Objektdaten

  • Objekt ID
    5408
  • Objekttypen
    Renditeobjekt, Wohn- und Geschäftshaus
  • Adresse
    (Weilheim i.OB)
    82362 Weilheim
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    275 m²
  • Grund­stück ca.
    280 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    345 m²
  • Wohneinheiten
    4
  • Gewerbeeinheiten
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1850
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Status
    vermietet
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,48% des Kaufpreises Die Käuferprovision beträgt 3,48% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer vom verbrieften Kaufpreis und ist fällig bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie schließen Sie mit uns einen rechtsgültigen Maklervertrag ab, welcher jedoch erst mit erfolgreichem Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.
  • Kaufpreis
    1.150.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses charmante Wohn-/ und Geschäftshaus in der Weilheimer Innenstadt wurde vermutlich in seinen Grundfesten um das Jahr 1850 - 1900 erbaut.
Das Haus ist in der Denkmalschutzliste aufgeführt.
Das Gebäude ist derzeit in eine Gewerbeeinheiten sowie in vier Wohneinheiten aufgeteilt, voll vermietet und ausgenommen von einem kleinen Kellerraum (Gewölbekeller) nicht unterkellert.

Der Laden im Erdgeschoss ist seit Juli 2016 unbefristet vermietet und verfügt über ca. 70 m². Er hält sich einen großen Raum mit einem großen Schaufenster sowie ein durch eine Glaswand abgetrenntes Besprechungszimmer mit einem weiteren Schaufenster vor. Dazu gehört noch ein Küchenbereich und ein WC.
Die Wohnung im Erdgeschoss mit ca. 50 m² Wohnfläche verfügt über einen separaten Eingang. Hier finden Sie einen großzügigen Wohnbereich, ein Schlafzimmer das als Durchgangszimmer zur kleinen Küche und die Küche wiederum als Durchgangszimmer zum Bad mit Wanne fungiert. Eine kleine Terrasse kann von der Wohnung genutzt werden.
Im 1. Obergeschoss befindet sich eine große 3 Zimmerwohnung mit ca. 120 m² Wohnfläche. Die Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine separate Küche sowie 2 Schlafzimmer und ein Wannenbad. Von einem der Schlafzimmer aus haben Sie Zugang zur Dachterrasse.
Das Dachgeschoss ist in zwei Wohneinheiten unterteilt.
Die Wohnung im Dachgeschoss links verfügt über ca. 60 m² Wohnfläche mit einem großzügigen Wohnbereich mit imposanten Raumhöhen sowie einer Schlafempore, einem kleinen Zimmer und ein Wannenbad.
Die zweite Wohnung links verfügt über ca. 45 m² Wohnfläche und hält sich ebenfalls einen Wohnbereich mit offener Küche, ein kleines Schlafzimmer sowie ein Wannenbad vor.

Da das Haus denkmalgeschützt ist ist kein Energieausweis notwendig.

Zu dem Haus liegt ein genehmigter Bauplan für einen Neubau mit Flachdach für 2 Vollgeschosse (EG, 1 OG + Dachterrasse) vor.
Die Wohnfläche beträgt ca. 92 m². Die Dachterrasse würde sich eine Fläche von ca. 49 m² vorbehalten.
Um diesen Bau zu realisieren müsste das bestehende, renovierungsbedürftige Nebengebäude (Grundfläche ca. 40 m²) das derzeit zu Lagerzwecken genutzt wird abgerissen werden.

Ausstattung

- Baujahr um 1850 - 1900
- 1 Gewerbeeinheit
- 4 Wohneinheiten
- voll vermietet
- Einzeldenkmal
- genehmigter Bescheid für ein kleines Einfamilienhaus mit Dachterrasse (Wohnfläche ca. 92 m² - Dachterrasse ca. 49 m²)
- Modernisierungen: 1994 Gas-Zentralheizung / 1994 Holzfenster

Sonstige Informationen

Die Flächen sind von uns nach besten Wissen und Gewissen ermittelt worden. Jedoch kann für die Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Um die genauen Flächen ermitteln zu können müsste das komplette Haus neu vermessen werden.

Nebenkostenabrechnungen wurden vom jetzigen Eigentümer keine erstellt. Ebenso ist derzeit keine Hausverwaltung vorhanden.

Alle Angaben sind vom Eigentümer, der Makler übernimmt keine Haftung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit.

Lage

Die Stadt Weilheim liegt mit ihren rund 23.000 Einwohnern eingebettet im wunderschönen Voralpenland zwischen München und Garmisch-Partenkirchen, mit direktem Blick auf die Berge.
Als historische Kreisstadt ist sie Zentrum des oberbayrischen Pfaffenwinkels mit seinen berühmten Klöstern, Kirchen und Seen und besticht dadurch mit ihrem hohen Freizeitwert.
Darüber hinaus ist Weilheim eine beliebte Einkaufsstadt mit einer einladenden Fußgängerzone in der historischen Altstadt.
An den maßgeblichen Verkehrsachsen der Stadt haben sich in den letzten Jahren attraktive Gewerbegebiete entwickelt, die eine überregionale Versorgungsfunktion übernommen haben.
Mit ihren leistungsfähigen Gewerbebetrieben ist die Stadt Weilheim ein starker wirtschaftlicher Faktor innerhalb des Landkreises.
Weilheim bietet zudem eine gute Anbindung zur Landeshauptstadt München in etwa 50 km. Um die Berge zu erreichen fährt man ca. 45 km bis Garmisch-Partenkirchen. Da sich Weilheim zudem nah am Fünfseenland befindet, sind der Starnberger See, der Ammersee und der Staffelsee in ca. 20 min zu erreichen.

Das Objekt selbst liegt direkt in der Weilheimer Innenstadt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt